Autor Thema: Nissan Freak venom stellt sich vor  (Gelesen 966 mal)

Offline venom

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
Nissan Freak venom stellt sich vor
« am: Februar 03, 2023, 11:50:18 Vormittag »
Hallo Jungs und Mädels!

Ich heiße Mario und bin schon seit mittlerweile ca. 20 Jahren mit dem Thema Nissan Tuning, Restauration usw. beschäftigt. Mein eigen nennen konnte ich bisher in chronologischer Reihenfolge: N12, P10, B12 Kombi Allrad, S13, N13, N14 Gti, N13 Allrad, P10, P10, B13, T30, N13, F15 Nismo RS.

Eventuell kennen mich (oder meine Fahrzeuge) einige aus dem NISBO oder SXCE.

Von den Fahrzeugen habe ich derzeit noch Sunny N13 1.6 SLX (Oldtimer), 200SX S13 Turbo (Sommer-Projektauto), X-Trail T30 4x4 (Winterauto), Juke F15 Nismo RS (Sommerauto Family), Sunny N14 GTi (steht rum), 100 NX B13 GTi (steht auch rum).

Am NX muss ich ein paar Dinge fixen und möchte ihn mal wieder 2 Sommer fahren.

Hier ein paar Daten zum NX:

EZ 1991, ca. 255.000 km. Rostzustand gut, musste bisher erst 2 Bleche einschweißen. Karosse hat ihre Kampfspuren, technisch alles soweit OK, sogar die Klimaanlage geht noch (mit ganz altem Kältemittel).

Mods:

Eibach / Koni gelb Fahrwerk
Domstrebe vorne und hinten Eigenbau
195/45-16 auf 7,5x16 Rondell
Fujitsubo Endtopf
Fächerkrümmer
Schwarze Faceliftsitze
Lenkrad OEM Nissan Zubehör
NISMO Schaltknauf
Spoilerlippe Nissan NV300
3. Bremsleuchte nachgerüstet

Bei Fragen einfach melden.

Kommende to do´s: Andere Endstufe (HIFONICS OLYMPUS XI), schwarze Rückbank, Krümmer befestigen, TÜV


Offline NX20GTi

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 233
  • Geschlecht: Männlich
  • Moin!
Re: Nissan Freak venom stellt sich vor
« Antwort #1 am: Februar 03, 2023, 03:19:50 Nachmittag »
Moin,
schön - dich und deinen NX hier auch zu lesen und zu sehen :)
2010-20** -> 100NX GTi NXi 2.0l TJ4
2019-20** -> Micra K11 1.0l TJ4

2013-2019 -> Micra K11 1.0l FJ1
2017-2018 -> Sunny N14 SR AJ4
2008-2010 ->100NX GTi 2.0l KH3
2006-2008 ->100NX 1.6l TH1

Offline Knaufi100NX

  • Global Moderator
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 136
  • Geschlecht: Männlich
  • Er kann. Sie kann. Ich kann. Nissan
Re: Nissan Freak venom stellt sich vor
« Antwort #2 am: Februar 04, 2023, 02:06:40 Nachmittag »
Herzlich Willkommen mein Lieber :)!

Wir kennen uns ja schon von überall gefühlt ;D

Schön das du auch hier bist.
Bin mal gespannt ob wir uns dieses Jahr wieder sehen :) wäre das 3. Jahr in Folge.

Tolle Autos hattest du bisher bzw. hast auch noch.

Grüße
Maxi
Es kommt nicht drauf wie man neben seinem Auto stehen kann, sondern ob man damit auch fahren kann. Fast and Furious.

Offline adarkmind

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 257
  • Geschlecht: Männlich
  • Trapped on the third stone...
Re: Nissan Freak venom stellt sich vor
« Antwort #3 am: Februar 04, 2023, 08:36:27 Nachmittag »
Ja Moin,
klingt ja spannend mit deinem Fuhrpark!

Freue mich auf deine Beiträge  :)

You are not allowed to view links. Register or Login
Hallo Jungs und Mädels!

Mädels?  :o


Das wär was! ^^
You are not allowed to view links. Register or Login

Offline venom

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
Re: Nissan Freak venom stellt sich vor
« Antwort #4 am: Februar 06, 2023, 08:06:36 Vormittag »
Ich muss ja beide Geschlechter ansprechen und hatte Hoffnung, das hier auch Mädels vertreten sind ;D

Generell muss man ja sagen, dass die B13 damals oft als Zweitwagen an die Frau des Hauses oder auch an hippe Single-Mädels verkauft wurden. Auch im Zweit- und Drittmarkt oder bei Tuningprojekten waren mehr als bei allen anderen Nissan (ausgenommen Micra) viele weibliche Besitzerinnen am Start.